Home » Landesherrschaft, Territorien Und Staat in Der Fruhen Neuzeit by Joachim Bahlcke
Landesherrschaft, Territorien Und Staat in Der Fruhen Neuzeit Joachim Bahlcke

Landesherrschaft, Territorien Und Staat in Der Fruhen Neuzeit

Joachim Bahlcke

Published January 1st 2012
ISBN : 9781306783132
ebook
184 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die spezifische Staatlichkeit des Alten Reiches, die latente Spannung zwischen Einheit und Vielheit, zwischen Integration und Desintegration, liess nicht nur manch alteren Staatsdenker, Juristen und Verwaltungspraktiker verzweifeln. Auch dieMoreDie spezifische Staatlichkeit des Alten Reiches, die latente Spannung zwischen Einheit und Vielheit, zwischen Integration und Desintegration, liess nicht nur manch alteren Staatsdenker, Juristen und Verwaltungspraktiker verzweifeln. Auch die Geschichtsforschung des 19. und 20. Jahrhunderts tat sich mitunter schwer, diese Vorgange mit der notwendigen Distanz zu beschreiben und zu bewerten. Joachim Bahlcke prasentiert kenntnisreich die allmahliche Umformung spatmittelalterlicher Furstenherrschaft zum fruhneuzeitlichen Territorialstaat in der Zeit zwischen 1500 und 1800, die Historiker heute kurz als Epoche der Staatsbildung bezeichnen. Im Mittelpunkt steht ein Fundamentalprozess, der auf Verdichtung, Verraumlichung und Institutionalisierung von Herrschaft abzielte. Gleichzeitig diskutiert er die verschiedenen Sichtweisen auf die Entwicklung des Staates in Deutschland, die oft mehr uber den Zeitpunkt ihres Entstehens als uber die Vergangenheit aussagen. Die thematisch gegliederte Bibliographie bietet Lehrenden und Studierenden einen Leitfaden durch das umfangreiche Forschungsfeld.