Wichtig zu wissen – Wechselstromversorger

Die Möglichkeit, dass jeder von uns kann ihren Stromlieferanten wählen kam als Folge des Beitritts Rumäniens in der EU und der unterzeichneten Vereinbarungen. Und seit 2015, können Sie jemanden wählen Sie Ihren Lieferanten von Strom zu Hause oder im Geschäft zu sein.

Eine sehr wichtige Sache, die Sie Interesse an den sich ändernden Energieversorger zu wecken ist, dass mit der Liberalisierung des Energiemarktes, die Preise von den Herstellern zur Verfügung gestellt wird weit gehen, zu erhöhen. Vor der Liberalisierung des Energiemarktes, die Energie Teil der Kosten mit öffentlichen Mitteln getragen, aber das wird allmählich aufhören, wird der Endpreis angegeben, wie wettbewerbsfähig jeder Anbieter ist.

Um zu sehen, wenn Sie einen besseren Preis auf Ihre Stromrechnung zu bekommen, wäre das am besten geeignet ist für Angebote von neuen Anbietern von Energie zu bitten, von Gesetzesänderungen ergeben. Wir empfehlen, ob Sie Restart Energie wählen, die Aufmerksamkeit auf andere Kriterien zu zahlen, nicht nur den Preis. Denn immerhin fast so wichtig die Kommunikation mit dem Lieferanten.

Alle Stromverbraucher sind bis zum Jahr 2018 verpflichtet, den regulierten Energiemarkt zu verlassen und einen Vertrag mit einem der Anbieter des freien Marktes zu verhandeln. Daher ist es empfehlenswert, im Voraus vorzubereiten und für ein Angebot bitten.

  • chez

Sie können jederzeit wählen, den Anbieter zu wechseln, weil Sie keine Unterbrechung in der Stromversorgung zu erleben und in der Regel viel Bürokratie vom Provider übernommen wird (The Energy Neustart können Sie dies in nur 5 Minuten zu tun). Der Unterschied wird nur Rechnung zu spüren sein, wo, wenn Sie wählen smart’ll weniger zahlen und wird leichter sein, Ihre Aufnahme zu kontrollieren.

Verfahren Wechsel ist ganz einfach.

Sie müssen sich zunächst für ein Angebot bitten.
Wenn Sie mit ihm zufrieden sind, müssen Sie Ihre Kontaktdaten an neuen Anbieter werden voraussichtlich bereitstellen, einen Vertrag zu schaffen, die von beiden Parteien unterzeichnet werden.
Sobald unterzeichnet, innerhalb von 21 Tagen wird den Schalter betätigen.

Sollten einige Begriffe zu klären:

Hersteller: Der Strom erzeugen. Dies kann mehrere Möglichkeiten erste, aus Wasserkernreaktoren durchgeführt werden.
Vertrieb: Einer, der Leistung von einer der führenden Hersteller und Häusern nimmt. Es ist verantwortlich für die Infrastruktur und Netzwerk.
Lieferant: Bietet Energie an den Endverbraucher, Geld zu sammeln und verteilen sie an die Hersteller und Vertreiber.
ANRE – Nationale Behörde für Energieregulierung: Seine Aufgabe ist es, den Verbraucher zu schützen und zu informieren und dafür zu sorgen, dass der Hersteller, Vertreiber und Lieferant ihre Verpflichtungen.

Für weitere Informationen darüber, welche Änderung Stromversorger und die Gesamtstromverbrauch und Restartopedia sehen.