Was Sie über Telefon Fällen zu wissen, und den Schutz fallen

Es gibt eine Menge von verschiedenen Fall Optionen gibt: dickwandige, dünne, matschig diejenigen, Harten, bunte Einsen und klar diejenigen. Nick Sarafolean schrieb gerade ein großes Stück ab, wie Sie einen Fall mit Ihrem Telefon verwenden können, um es einzigartig zu machen. Aber Fällen kann noch mehr. Viele von uns verwenden Fällen für den Schutz, und es gibt viele von uns gibt, die die Tendenz haben, manchmal unsere Telefone fallen zu lassen. Das kann teuer werden.

Hoffentlich Menschen haben jetzt herausgefunden, dass diese Smartphones wir mit uns herumtragen überall mehr wert sind als die $ 200 Preisschild von Ihrem Netzbetreiber geworben. Auch die freien on-Vertrag Handys sind ziemlich teuer bei voller Einzelhandel. High-End-Smartphones kann $ 700 oder mehr kosten und wenn Sie nicht etwas, sie zu schützen, tun oder für die Versicherung bezahlen, ein Tropfen können Sie ein hübsches Sümmchen kosten. Entweder das, oder Sie beschäftigen sich mit einem gebrochenen Telefon, wenn Sie die Art von Person, die es verarbeiten kann. Das ist, wo Fälle kommen in. Cases sind eine offensichtliche Lösung unsere Telefone zu schützen. Aber warum? Und was man beachten sollte, wenn ein Fall kaufen?
Wie minimieren wir Auswirkungen?

Das Smartphone ist ein ziemlich starres Stück einer Ausrüstung, und es hat eine relativ spröde Display. Was ich starren meine ist, dass es nicht viel auf einem Standard-Telefon ist, der Energie bei einem Aufprall absorbieren kann, so anstatt eine stoßdämpfende und die Auswirkungen auf einen Bereich zu begrenzen, wird die Energie aus einem Aufprall durch das gesamte Gerät übertragen werden . Und was ich von spröden meine ist, dass das Glas auf dem Display nicht in der Lage ist, sehr weit zu biegen, ohne zu brechen. Der größte Teil des Glases in Smartphones verwendet in diesen Tagen ist viel härter als ein Standard-Glas, das heißt, es mehr Energie als ein Fenster oder ein Trinkglas aufnehmen kann, aber es ist immer noch spröder als der Kunststoff auf der Rückseite des Geräts. So wie bekämpfen wir das? Mit Wissenschaft, das ist, was.

Helm Einfluss nehmen energie horzLet ein einfaches Fahrradhelm zum Beispiel. Helme gibt es Ihre kostbare Gehirn in dem Fall zu schützen, dass etwas lächerlich passiert, während Ihr Fahrrad. Es besteht aus vielen Stücken, diesen Schutz zu schaffen, aber das Wichtigste, was es tut, ist die Wirkung verlangsamen. In einem einfachen Diagramm von einem Fahrradhelm Saftey-Institut zur Verfügung gestellt, können wir den Unterschied in der Aufprallenergie zwischen einem Kopf mit einem Helm und ohne zu sehen. Wie Sie sehen können, ist die Aufprallenergie-Kurve mit dem Helm ist eine längere Zeit und die Spitzen erstreckte sich über stark reduziert. Dies wird durch den weichen Schaum auf dem Helm squishing und dem härteren Schaum Zerkleinerung durchgeführt, so dass weniger Schlagenergie an das Gehirn übertragen. Das Aufprallenergie Spike ist der gefährlichste Teil. Wenn Sie diese Spitze mildern kann es rettet Leben. Es ist bewiesen. Es ist Wissenschaft.
Wie funktioniert dies auf Fälle?

Das Smartphone ist weniger wichtig als das Gehirn, aber wir können die gleichen Prinzipien zum Schutz Ihrer Smartphone-Anwendung. Wenn ein Fall Auswählen, wählen Sie eine, die aus einem Material hergestellt ist, das nicht starr oder hart ist, aber flexibler oder matschig ist. Wählen Sie einen Fall, die Energie aufnehmen kann. Einige der gemeinsamen Energie absorbierenden Fall Materialien sind Silikon und thermoplastisches Polyurethan, das auch als TPU bezeichnet. Dies ist, was macht die beliebte OtterBox Marke so erfolgreich und hat sie so einen guten Namen. Ihre Fälle sind typischerweise aus Silikon (mindestens eine der Schichten) und, je nach der Reihe, sehr dick sein und macht sie sehr effizient energieabsorbierenden. Ich für ihre Sperrigkeit nicht egal, aber von dem, was ich höre, sie haben einen guten Job dang mobile Geräte zu schützen.

Es gibt Fall Optionen jenseits OtterBox. Dies ist nicht einen Beitrag zu Förderung von OtterBox Fälle vorgesehen. Dies ist ein Beitrag die Verwendung eines relativ weichen Fall über einen harten Fall zu fördern, wenn Sie hoffen, dass Sie Ihr Telefon aus einem Tropfen zu schützen. Ich möchte Sie Geld sparen zu helfen. Eine harte, steife Fall nicht Aufprallenergie absorbieren, wenn sie im Herbst bricht – was ich geschehen habe gesehen – aber man sollte nicht darauf verlassen. Was wird wahrscheinlich passieren, ist die Energie direkt über den Fall an das Telefon ohne eine Abnahme der Intensität übergeben wird. Darüber hinaus bin ich viel versprechende nicht, dass ein weicher Fall wird immer Ihr Gerät im Falle eines Tropfens zu schützen. Helme sind nicht zu 100 Prozent wirksam, aber man trägt, ist wesentlich sicherer als nicht.
Also, was ist das Endergebnis?

Wenn Sie sich für einen Fall, suchen Sie Ihr Handy in einem Tropfen zu schützen, fügen Sie die Begriffe „Silikon“ oder „TPU“, um Ihre Suche. Sie können die Niedlichkeit oder die Kühle der Optionen begrenzen, aber Sie werden die Effektivität Ihrer Schutz zu erhöhen. Es können auch andere Materialien Fall sein Ich habe nicht erwähnt, dass bei Aufnahme von Aufprallenergie wirksam sind. Wenn ich etwas ausgelassen haben, lassen Sie uns in den Kommentaren unten kennen. Füllen Sie die Community über Ihre Lieblings-Fällen und warum sie Ihren Favoriten. Bitte geben Sie uns über die unglaubliche Drop Ihr ​​Telefon überlebt, weil Sie einen Fall gemacht wurden unter Verwendung von Energie zu absorbieren. Oder sagen Sie uns Horrorgeschichte über einem harten Fall oder nicht einen Fall verwenden. Lassen Sie uns alle zusammen einander haben große Smartphone Erfahrungen zu helfen, arbeiten. Und auch, tragen Sie sich bitte einen Helm beim Radfahren.