10 Tipps für effektive Herbizid-Anwendungen

Herbizide sind die effektivste Methode zur Kontrolle von breitblättrigen und grasbewachsenen Unkräutern im Rasen, aber sie müssen korrekt angewendet werden und zur richtigen Zeit. Schauen Sie sich diese hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Anwendungen in diesem Frühjahr zu machen.
Identifizieren Sie das Unkraut Problem. Ihre Wahl des Herbizids und der empfohlenen Aufwandmengen variieren je nach Unkrautart und Timing.
Lesen Sie das Etikett. Immer lesen und befolgen Etiketten Richtungen, um eine ordnungsgemäße Anwendung und effektive Unkrautbekämpfung zu gewährleisten.
Verwenden Sie ein breites Spektrum Herbizid. Für eine effektive und effiziente Unkrautbekämpfung, suchen Sie nach einem Herbizid, das eine breite Palette von grasbewachsenen und breitblättern Unkraut kontrolliert. Überprüfen Sie das Etikett, um zu verstehen, welche Unkräuter mit der Anwendung kontrolliert oder unterdrückt werden.
Verwenden Sie die markierten Bewerbungsraten. Versuchen Sie nicht, Geld zu sparen, indem Sie weniger Produkt verwenden. Es kostet Sie mehr auf lange Sicht zurück zu kommen und wieder zu behandeln.
Bei höheren Markierungen gelten ggf. höhere Markierungen. Verwenden Sie die höheren Raten, wenn schwer zu kontrollierende Arten vorherrschen, wenn Anwendungen im Spätsommer gemacht werden oder um Unkraut zu reifen, oder in Zeiten trockeneres Wetter. Spot-Behandlungen sind besonders BASF Agriculture effektiv während dieser Zeiten.
Mischen von Auftragsangelegenheiten. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Etikett lesen, um die Gesamtmenge an Wasser, Herbizid und Tensid zu verstehen, die für jede Anwendung benötigt wird.
Benutzen Sie die richtige Hygiene. Saubere Ausrüstung, bevor du deine nächste Eigenschaft behandle, um Kreuzkontamination zu vermeiden.
Üben gute kulturelle Kontrolle. Pflegen Sie gesundes Rasen durch Düngung und Mähen in der richtigen Höhe und Häufigkeit. Gesundes Gras kann Unkraut für Licht, Wasser und Nährstoffe ausgleichen, um das Niveau des Befalles zu reduzieren.
Kalibrieren Sie Ihre Ausrüstung. Eine einheitliche Anwendung ist für eine effektive Unkrautbekämpfung unerlässlich. Eine leichte Abweichung der Aufwandmenge kann zu einer schlechten Kontrolle führen, was zu einem Zeit- und Geldverlust führt.
Machen Sie die Anwendung zur richtigen Zeit. Betrachten Sie Geographie, Wetter und andere Umgebungsbedingungen. Preemergenz-Herbizide werden im Allgemeinen im Frühjahr und im Herbst angewendet, um Unkrautsämlinge vor der Unkraut-Keimung zu kontrollieren. Postemergenz-Herbizide kontrollieren Unkraut, die klein und aktiv im späten Frühjahr, Sommer oder frühen Herbst wachsen.